Sanierung ARA Niederbipp; Überblick dank neuem Prozessleitsystem

Sanierung ARA und Sonderbauwerke im laufenden Betrieb

Sanierung ARA Gemeinde Niederbipp

Das kommunale Abwasser der Gemeinde Niederbipp wird in der gemeindeeigenen ARA mittels Rechen und Sandfang vorbehandelt. Für die biologische Reinigung wird das Abwasser anschliessend zur Industriekläranlage der Firma Kimberly-Clark geleitet. Das Kanalnetz der Gemeinde beinhaltet sechs Pumpwerke und ein Regenbecken. Alle Bauwerke sind mit privaten Kabelleitungen verbunden und bieten beste Möglichkeit zur Daten-Vernetzung. Die nicht mehr genutzten und alten Anlagenteile wie Faulturm, Frischschlammbehälter und die ehemalige Abwasser- und Schlammbehandlungsanlage der ARA Niederbipp sind seit Jahren nicht mehr in Betrieb. Die Gemeinde wollte diese Anlagenteile zurückbauen, Altlasten sanieren und den dadurch frei gewordene Platz anders nutzen.

Sammelalarm und keine Fernsteuerung

Die ARA selbst, sowie auch die Aussenbauwerke waren nicht mehr auf dem Stand der Technik. Die Anlagen waren alarmtechnisch vernetzt, jedoch wurde vom gesamten Abwassernetz nur ein Sammelalarm ausgelöst. Dies machte die Ortung der Problemstelle zeitaufwändig und mühsam. Besonders wenn zeitgleich mehrere Alarme anstanden. Bedient wurden die Anlagen jeweils nur vor Ort; eine Fernsteuerung war nicht möglich. Auch eine Visualisierung und somit eine Gesamtübersicht aller Anlagen waren nicht verfügbar.

Anforderung der Gemeinde

  • Neues Prozessleitsystem (PLS).
  • Ersatz der Steuerungen und Messtechnik der ARA und der Aussenbauwerke.
  • Neues Netzwerkkonzept mit Anschluss der Aussenbauwerke an das PLS.
  • Die Alarme sollen durch das Betriebspersonal einfach lokalisiert und priorisiert werden können.
  • Erneuerung der Anbindung an die Kläranlage der Kimberly-Clark.
  • Miteinbezug örtlicher Unternehmungen.

Mit dem Sanierungsprojekt wurden die Anlagen neu mit lokalen Steuerung ausgestattet. Bei den Pumpwerken kamen die ALLinONE Pumpensteuerung zum Einsatz und das Regenbecken und die ARA wurden mit SPS Steuerungen ausgerüstet. Vernetzt wurden die Anlagen mittels Ethernet über die privaten Kupferleitungen. Neu erfolgt die Bedienung über einen Internetanschluss und via dem cloudbasierten Prozessleitsystem ARAbella online.

Projektrealisierung: kompakt und effizient

Als Bau- und Verfahrensplaner erstellten die Ryser Ingenieure für die Ausrüster und für STEBATEC als Automationsfirma ein Pflichtenheft. Es wurde ein neuer Rechen eingebaut und einige Baumeisterarbeiten vollzogen. Die Elektroplanung, die Lieferung der Schaltanlagen, Elektroinstallationen, Messtechnik sowie die Steuer- und Leittechnik konnte die STEBATEC aus einer Hand liefern. Das reduzierte den Koordinationssaufwand, weil der Ansprechpartner der STEBATEC eine Vielzahl potenzieller Ansprechpartner in personalunion darstellt.

Ein Ansprechpartner für die Zukunft

Besonders für den Fall wenn es später zu einer Störung kommen sollte, die der Betrieb nicht eindeutig der Messung, der Kommunikation, der Elektroinstallation oder der Steuerung zuordnen kann, werden die Vorteile der einfachen Projektstruktur zum tragen kommen. Für die Zukunft hat die Gemeinde einen Ansprechpartner für alle elektrotechnische Fragen, der sowohl die Fachkompetenz für IT, Steuerung und Messtechnik verkörpert: STEBATEC.

Neuer Betriebs-Container

Das Betriebsgebäude, für welches in den nächsten Jahren Instanthaltungsmassnahmen erforderlich gewesen wären, wurde aus Kosten- und Zeitgründen Rückgebaut und durch einen Container ersetzt. Im Betriebsgebäude befanden sich die Elektro-Hauptverteilung, die Schaltschrankanlage, das Hydraulikaggregat für den Siebrechen des Regenbeckens und ein Betriebsraum mit Toiletten. Der neue Container der das Betriebsgebäude nun ersetzt wurde in zwei Bereiche aufgeteilt. In einem Bereich befindet sich die Toilettenanlage, die vom Entsorgungshof aus zugänglich sind ohne das ARA Areal betreten zu müssen. Im anderen Teil befindet sich die Schaltschrankanlage und der Betriebsraum. Die neue Steuertechnik mit HMI (Touch Display) wurde im Betriebs-Container installiert und kann dort lokal bedient werden. Zudem ist die Bedienung von jedem beliebigen Standort mittels neuem Prozessleitsystem möglich.

«Ich habe nun besten Überblick über sämtliche Anlagenteile. ARAbella online zeigt mir auf einen Blick die Zustände der Systeme und die Abwasser-Mengen auf der ARA, wie auch im Kanalnetz» Daniel Disler, Leiter Werkhof Niederbipp

STEBalarm für Klarheit und Flexibilität

STEBalarm ermöglicht dem Betrieb eine komfortable Verwaltung der Alarme. Diese können eigenständig priorisiert und angepasst werden. Weiterhin unterstützt die in STEBalarm integrierte Dienstplanung den Betrieb wesentlich.

«Vorher leuchtete im Störfall einfach ein roter Knopf. Mit STEBalarm sehe ich nun genau, was wo passiert. Es ist nicht mehr nötig, für jede Störung vor Ort zu gehen. Ich kann vieles per Handy von zu Hause aus erledigen». Daniel Disler, Leiter Werkhof Niederbipp

Realisierung im laufenden Betrieb

Gemeinsam mit dem Büro Ryser Ingenieure AG Bern, konnte das Team der STABATEC die Sanierung der ARA, sowie der Ersatz der Steuer- und Messtechnik in den Aussenbauwerken, und die Integration eines Prozessleitsystems innert Jahresfrist im laufenden Betrieb realisieren.

 

 

Eingesetzte Produkte

Das Alarmsystem für alle Fälle: intelligent, flexibel, bedienerfreundlich, modular
Unser Alarmsystem STEBalarm ist äusserst vielseitig einsetzbar. Für unterschiedlichste Branchen wie zum Beispiel Detailhandel und Grossverteiler, Lebensmittelbranche Herstellung, Transport, Verkauf, Gemeinden und Städte, Bund und Kantone, Industrie- und Produktionsunternehmen, Banken, Forschungsbetriebe, Institute, Energieversorger, und Kraftwerksbetreiber.
Cloud-Prozessleitsystem für Kläranlagen mit grossen Ansprüchen an Sicherheit, Funktion und Komfort
Das browserbasierte Prozessleitsystem ARAbella online ist gegen eine Lizenzgebühr als Webdienst weltweit nutzbar. Dabei sparen Sie die Kosten für eine eigene Serverinfrastruktur und arbeiten immer mit der neuesten Systemversion. Wasserstände werden in der Software animiert dargestellt und Betriebszustände der Anlagen situativ automatisch ausgewertet und in Statistiken eingearbeitet.
Mehr Funktionen. Mehr Komfort. Mehr Sicherheit.
Standardsteuerung mit hoher Individualität. Kompakt, einfach und vollständig steuert und überwacht ALLinONE Pumpstationen und Regenbecken. Das Steuersystem wird einfach konfiguriert und erfordert keine Programmierung.
Individuelle Automatisierung für sichere und effiziente Prozesse.
Wir unterstützen Sie mit Risikoanalysen, Elektro-, Steuerungs- und Energiekonzepten und individuellen SPS-Programmierungen im Betrieb und bei der Realisierung von Automatisierungsprojekten.
Sichere und volumenreduzierte Datenübertragung im Internet und in Netzwerken.
Vernetzung und Fernsteuerung von Automationsanlagen STEBAnet Mobilfunk, Festnetz und Standleitungen sind Datenkommunikationssysteme für dezentral angeordnete Steueranlagen. Messdaten und Steuerinformationen werden Vorort zwecks Backup aufgezeichnet und zyklisch Paketweise/komprimiert in die Datenbank des zentralen Prozessleitsystems gesendet. STEBAnet kommuniziert Datenvolumenschonend und baut Verbindungen nur bei Bedarf auf, zum Beispiel dann, wenn ein Nutzer am Prozessleitsystem Livedaten betrachtet.
Sichere Abgrenzung zum Internet. Hoher Komfort.
Wir bieten massgeschneiderte, kostenoptimale und zukunftsfähige Lösungen für eine optimale Abgrenzung der Automationssysteme zum Internet, während der Zugriff auf die Systeme hinsichtlich Komfort und Flexibilität erhalten bleibt.
Elektroengineering mit Praxiserfahrung
Wir engagieren uns mit Leidenschaft für die optimale Lösung. Dabei ist uns die vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit mit Betreiber und Planer besonders wichtig. Unsere Firmengeschichte begann bereits in den 60er Jahren; die Vielzahl an seither realisierten Projekten verschaffte uns umfangreiches Expertenwissen in der Industrieautomation und der Elektroplanung. Die kombinierte Erfahrung aus der Praxis als Mess- Steuer- und Regeltechnikanbieter und konzeptionelles Wissen machen uns zum zuverlässigen Mandats-Partner für Betreiber und Planungsbüros.
Ganzheitliche Lösungen für höchste Qualität und einfache Projektstrukturen.
Mit unserer Firmengeschichte die in den 60er Jahren begann, gehören wir zu den führenden Unternehmen in der Projektierung und Realisierung zuverlässiger, präziser und ganzheitlicher Lösungen in der Automationsbranche. Unser Projekt-Team besteht aus Automations-, Elektro- und Softwareingenieuren, aus Konstruktions- und Maschinenbauingenieuren, Projektleitern, sowie Monteuren und Servicetechnikern.
Stolz auf unser Handwerk!
Tag für Tag ehren die STEBATEC- Monteure unser Handwerk, indem Sie Installationen in höchster Qualität ausführen die dem Auge des Fachmanns Freude bereiten.

Feedback

««Die Zusammenarbeit mit dem Team der STEBATEC funktioniert sehr gut. Es wird mir jeweils schnell und kompetent weitergeholfen. Ich bin froh einen Ansprechpartner für alle elektrotechnischen-, IT- und Steuerungstechnischen Fragen zu haben!»»
Daniel Disler
Leiter Werkhof Niederbipp
Diese Seite teilen auf …
Newsletter abonnieren!

Bleiben wir verbunden! Abonnieren Sie unseren STEBAletter und erfahren Sie regelmässig Aktuelles rund um unsere Projekte und Aktivitäten.

STEBATEC GmbH
Heilbronner Straße 150
D-70191 Stuttgart
Deutschland

T +49 322 2109 3142
info@stebatec-messtechnik.de

Folgen Sie uns …

Copyright 2021 © STEBATEC