30 JAHRE STEBATEC

Interview mit unserem Firmengründer Hanspeter Gafner

Themen

Hanspeter Gafner, mit der Gründung der Firma STEBATEC im Jahr 1990 haben Sie gemeinsam mit ihren Geschäftspartnern den Grundstein einer langen Erfolgsgeschichte gelegt. Was waren damals Ihre Beweggründe?

Unser primäres Ziel war, mit unserer Unabhängigkeit von übergeordneten bestehenden Betriebsstrukturen, besser und zielgerichtet auf die Betreuung der vielen bestehenden Kunden eingehen zu können. Ein Grund war auch, die rasante technische Entwicklung im Bereich «Steuerungen für Kläranlagen». Dies verlangte von uns kurze und schnelle Entscheidungswege.

Gleichzeitig mit der Firma feiern auch Sie Ihr 30 Jahre Jubiläum in der STEBATEC. Dazu gratulieren wir sehr herzlich. Was bereitet Ihnen am meisten Freude?

Danke für die Gratulation, ja eine lange Zeit. Nun sind es mittlerweile insgesamt 44 Jahre seit ich mich mit Abwasserbehandlung befasse. Also immer im Dienst des Umweltschutzes. Am meisten Freude bereitet mir, dass die im Jahr 1990 entstandene STEBATEC immer noch die gleichen Werte vertritt wie vor 30 Jahren: Ehrlichkeit gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern.

Auch grosse Freude bereitet mir, dass wir nach dieser langen Zeit immer noch bei vielen Kunden tätig sind, (z.B. ARA Meiringen seit 1978) welche wir schon vor der Gründung der Firma STEBATEC betreuen durften. Das kleine Bäumchen STEBATEC hat sich in den vergangenen Jahren zu einem schönen etablierten Baum entwickelt. Deshalb richtet sich mein Dank auch an ALLE, die sich in der Vergangenheit in irgendeiner Form für das Wohl der Firma STEBATEC eingesetzt und einen wichtigen Beitrag geleistet haben.

Vorausschauend und mit viel Geschick haben Sie frühzeitig die Nachfolge der STEBATEC erfolgreich gesichert. Welche Ratschläge geben Sie der Geschäftsleitung für die Zukunft?

Darauf bin ich eigentlich am meisten Stolz, dass es gelungen ist, die Nachfolge im Interesse aller Beteiligten rechtzeitig zu regeln. Einen Ratschlag möchte ich nicht abgeben, nur einen Wunsch habe ich: bleibt immer demütig. Demut beutet, dass man die äusseren Gegebenheiten hinnimmt, ohne darüber zu klagen und sich selbst nicht zu wichtig nimmt.

Vielen Dank Hanspeter Gafner, für das Interview. Jetzt bleibt uns nur noch eine Frage. Viele Produkte und Eigenschaften der STEBATEC haben Sie erfunden und über viele Jahre stark geprägt. So auch den Firmennamen – wie sind Sie auf den zeitlosen und prägnanten Namen gekommen?

Das war nicht so einfach, einen geeigneten Namen zu finden, welcher einen Zusammenhang mit der Tätigkeit hat und auch in französischer Sprache aussprechbar ist.
Schlussendlich ist er aus der ursprünglichen Tätigkeit und einem Wortspiel entstanden:
STEBATEC ist die Abkürzung von Steuerungsbautechnik.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Diese Seite teilen auf …
Newsletter abonnieren!

Bleiben wir verbunden! Abonnieren Sie unseren STEBAletter und erfahren Sie regelmässig Aktuelles rund um unsere Projekte und Aktivitäten.

STEBATEC GmbH
Heilbronner Straße 150
D-70191 Stuttgart
Deutschland

T +49 322 2109 3142
info@stebatec-messtechnik.de

Folgen Sie uns …

Copyright 2021 © STEBATEC