Am Referatetag „Wasser. Automation. Mensch.“ vom 3. September 2021 in Brügg

Der Weg zum erfolgreichen Einsatz einer Kanalnetzregelung in der Planung

Themen

Referatetag

„Wasser. Automation. Mensch.“

03.09.2021, Mattenstrasse 6a, 2555 Brügg

10.00 – 10.30 Uhr

Stefan Gautschi, BG Ingenieure

Als Ingenieur der ersten Stunde hat sich Stefan Gautschi in den letzten Jahren aus Überzeugung für die Kanalnetzbewirtschaftung in der Siedlungsentwässerung eingesetzt. Der Weg zur erfolgreichen Realisierung einer Kanalnetzregelung wird er deshalb mit spannenden Einblicken in Projekte aufzeigen. Soll eine Kanalnetzbewirtschaftung Erfolg haben, so braucht es seiner Meinung nach vorgängig eine intensive Auseinandersetzung über das Thema Mensch und Automation. Dabei gehört es zur Kunst des Planers, dem ARA-Betrieb eine Kanalnetzregelung in die Hand zu geben, wo dieser immer die Kontrolle behält. An Fallbeispielen möchte Stefan Gautschi den Planern die Augen öffnen, wie man eine Kanalnetzbewirtschaftung Schritt für Schritt umsetzt und wie man eine vermeintlich komplexe INKA-Regelung im Griff hat.

Diese Seite teilen auf …
Newsletter abonnieren!

Bleiben wir verbunden! Abonnieren Sie unseren STEBAletter und erfahren Sie regelmässig Aktuelles rund um unsere Projekte und Aktivitäten.

STEBATEC GmbH
Heilbronner Straße 150
D-70191 Stuttgart
Deutschland

T +49 322 2109 3142
info@stebatec-messtechnik.de

Folgen Sie uns …

Copyright 2021 © STEBATEC